14. und 15. Juni 2019 / 19:30 Uhr

Gastspiel - Die Performancegruppe THEATER zeigt:

Der Gott des Gemetzels

von Yasmina Rez

Mit Dinah Czezik-Müller, Ulrike Erdélyi, Markus Neumann und Meinrad Winge

Regie/Theatertraining: Birgit Oswald

Gott des Gemetzels, das vielfach preisgekrönte Stück von Yasmina Reza, vereinigt zwei Paare in
einer Wohnung. Es geht um einen Kampf, den die elfjährigen Söhne der beiden Paare ausgetragen
haben.

Bald schon entwickelt der Dialog der vier Anwesenden einen Sog, der Geheimnisse nach oben
bringt, die Menschen entblößt und viele Hemmungen fallen lässt.

Was als kultiviertes, versöhnliches Gespräch begonnen hat, endet im fürchterlichen Kampf
jeder gegen jede und jeden.

Die Kinder, die sich gestritten haben, rücken in den Hintergrund – die Erwachsenen, die sich
bekriegen, bleiben…

Mit schwarzem Humor und bestem Sprachwitz zeigen die vier, was unter unser aller Oberfläche
lauern kann…


Die Mitglieder der Performancegruppe THEATER! sind ausschließlich Amateure.

Karten: 15 Euro
Bitte bei den Mitwirkenden reservieren oder unter: schoebitzchrwebde
Bestellungen auch unter 0699/19414737 Brigitte Oswald

 

415001 Besucher