Erich M. Wolf

Ausbildung für Schauspiel und Regie an der Schauspielschule Prof. Krauss.

1981 Auszeichnung mit dem Goldenen Verdienstkreuz der Republik Österreich. Begründer der Perchtoldsdorfer Festspiele.

Zahlreiche Regiearbeiten in der Komödie am Kai, Theater die Tribüne Theater Center Forum und Experiment am Liechtenwerd 2014 „Fräulein Julie“, 2015 "Sunshine" und 2016 Der Scheiterhaufen.

Näheres unter: www.erichmartinwolf.at